People

01.02.2022

480Hz feiert zweiten Ausbildungsjahrgang

Mit ganz viel Stolz haben wir Ende Januar unseren zweiten Ausbildungsjahrgang entlassen. Unsere Auszubildenden Marie und Toni haben ihre Abschlussprüfungen mit Bravour bestanden und wir freuen uns riesig, auch weiterhin mit den beiden zusammenarbeiten zu können. Marie ist ab sofort fester Bestandteil unseres Teams. Toni wird uns weiterhin als Studentische Aushilfe unterstützen: „Ich habe sehr viel aus der Ausbildung mitgenommen, sowohl beruflich als auch allgemein fürs Leben und dabei immer eine Menge Spaß gehabt. Es ist toll, dass ich weiterhin für 480Hz arbeiten kann.“

Schon seit 2018 bilden wir als Ausbildungsbetrieb Mediengestalter*innen und Kaufleute für Marketingkommunikation aus. „Uns ist es ein besonderes Anliegen, jungen Talenten die Möglichkeit zu bieten, früh Verantwortung zu übernehmen und ihnen eine langfristige Perspektive zu bieten“, sagt René Hanhardt, Managing Director bei 480Hz. „Die Ausbildung ist für beide Seiten gewinnbringend. Unsere Azubis können bei uns ihren Traumjob in allen Facetten kennenlernen und wir profitieren von vielen frischen Ideen und neuen Sichtweisen.“

Zur bestandenen Prüfung gab es eine kleine, corona-konforme Abschiedsfeier, um die letzten gemeinsamen Jahre zu feiern und auf die Zukunft anzustoßen.

Für den nächsten Ausbildungsstart im August suchen wir noch Auszubildende. Weitere Infos gibt es hier.